Hundehalterhaftpflicht Versicherung – digital und unkompliziert

Seit 01.11.2020 könnt Ihr unser verbesserte Hundehalterhaftpflicht Versicherung abschließen – und das auch noch ohne Mehrbeitrag. In diesem Zusammenhang wollen wir neben den wichtigsten Neuerungen zum Produkt auch auf die grundsätzliche Wichtigkeit dieser Versicherung eingehen und Euch erklären, warum Ihr als Hundehalter*innen auf jeden Fall eine Hundehalterhaftpflicht Versicherung benötigt. 

Hundehalterhaftpflicht besteht jeden Vergleich

Auch wenn Eure Hunde zumeist friedlich und artig sind und grundsätzlich keine Gefahr besteht, kann es im Alltag zu gewissen Ausnahmesituationen kommen, da Hunde auch „nur“ Tiere sind und hin und wieder Ihren animalischen Instinkten und Verhaltensweisen unterlegen sind.

Bei der Haltung von Hunden gilt rechtlich die Gefährdungshaftung. Das bedeutet, dass Ihr als Halter*innen automatisch für die Schäden verantwortlich seid, die Euer Tier verursacht. Selbst dann, wenn Ihr beim Verursachen des Schadens gar nicht anwesend gewesen seid oder Euch in jeglicher Hinsicht völlig korrekt verhalten habt. Hundehalter*innen kommen in jedem Fall für die Schäden Ihrer Vierbeiner auf. Dabei haftet Ihr als Hundehalter*innen mit Eurem gesamten Vermögen in unbegrenzter Höhe – auch mit dem zukünftigen Vermögen. Im Durchschnitt betragen die Kosten je Schaden rund 780,00 Euro. Allerdings gibt es pro Jahr etwa 100 Schadenfälle, die einen fünfstelligen Betrag aufweisen. Daher ist der Abschluss einer Hundehalterhaftpflicht Versicherung durchaus ratsam. In vielen Bundesländern ist der Abschluss einer Hundehalter-Haftpflichtversicherung bereits verpflichtend und wird bei Missachtung mit hohen Bußgeldern geahndet.

Lagere jetzt deine Haftung an uns aus!

Mit der überarbeiteten Hundehaftpflicht Versicherung von balunos bieten wir Euch einen einfachen Weg, damit Ihr Euch sorglos um die schönen Dinge des (Hunde-)Lebens kümmern könnt. Neben den beliebten Standartleistungen wie z. B. Absicherung von: Fremdhüter-Risiken, ungewollten Deckschäden oder dem besonderen Welpen-Schutz, erhaltet Ihr seit dem 01.11.2020 weitere Vorteile. Zusätzlich zu den neu eingeführten Leistungsgarantien auf Basis Eurer Vorversicherung – sowie den GDV-Musterbedingungen (Standartwerk der Branche) – haben wir für Euch die Versicherungssummen bei Mietsachschäden erhöht (an gemieteten Immobilien oder gemietetem Inventar). Wenn Euer liebster Vierbeiner also im nächsten Urlaub im Hotelzimmer oder in der Ferienwohnung etwas beschädigt, könnt Ihr Eurem Vermieter selbstbewusst entgegnen: „balunos regelt das!“ Zudem belohnen wir nun auch Eure Treue. Wenn Ihr Euch für eine längere Vertragslaufzeit bei uns entscheidet, erhaltet Ihr als Dankeschön einen Dauernachlass über die gesamte Vertragslaufzeit.

Gepostet in